Die Wege öffnen sich zu Fuß

Hiking-Ausflüge

 

Hiking ist ein langer Spaziergang, der 3 Stunden oder einen ganzen Tag dauern kann. Es ist gut für Körper und Seele. Es kann ein Spaziergang, ein schneller Spaziergang oder ein echtes Aerobic-Training sein.

Wussten Sie, dass diese Disziplin den Einsatz von 90% der Muskeln des Körpers beinhaltet? Es ist auch demokratisch, weil es für alle Altersgruppen und alle Stufen der körperlichen Vorbereitung perfekt ist, da es die Gelenke nicht überlastet.

Ideal ist die Verwendung der professionellen, mit Carbon überzogenen Teleskopstangen, die nicht nur für mehr Stabilität beim Gehen sorgen, sondern auch helfen, das Gewicht eines Rucksacks zu entlasten.

Teleskopstangen können kostenlos gemietet werden, solange der Vorrat reicht. Unsere Activity Leader sind offizielle Hiking-Lehrer, die Sie jede Woche auf Routen entlang der Küste und auf Pfaden im Hinterland begleiten und um die historische Schönheit von Städten und Gemeinden zu entdecken.

Für diese Aktivitäten ist ein Kostenbeitrag erforderlich.

Gutes Training!

 


 

Hier einige Beispiele für einen Wanderweg:

 

AUF ENTDECKUNGSTOUR DES SCHLOSSES CASTELLO DEGLI AGOLANTI 10/15 KM

  • Wanderzeit 2/3 Stunden
  • Schwierigkeitsgrad mittel
  • Route: Hotel Adlon – Terme (3 km in spiaggia) – Viale San Martino – Parco – Castello degli Agolanti – Oltremare – Porto – Hotel Adlon

DER FLUSS CONCA: EINE NATUROASE 20/25 KM

  • Wanderzeit 4/5 Stunden
  • Schwierigkeitsgrad mittel-hoch
  • Route: Hotel Adlon – Portoverde (7 Km in spiaggia) – Lungofiume fino al lago e ritorno

DER HAFEN VON RIMINI 20 KM

  • Wanderzeit 4 Stunden
  • Schwierigkeitsgrad mittel-hoch
  • Route: Hotel Adlon – Darsena di Rimini – Hotel Adlon (andata sul lungomare e ritorno in spiaggia)

HISTORISCHES ZENTRUM RIMINI 25 KM

  • Wanderzeit 4/5 Stunden
  • Schwierigkeitsgrad mittel-hoch
  • Route: Hotel Adlon – Parco Cervi – Arco d`Augusto – Duomo – Domus del Chirurgo – Ponte di Tiberio – Borgo San Giuliano – Darsena di Rimini – P.le Kennedy – Hotel Adlon

Neben diesen gibt es noch andere:

  • Riccione Storica und Freiheitszeitraum
  • Monte San Bartolo
  • Gradara Schloss
  • Carpegna
  • Passo Cantoniera und Sasso Simone